Lese-Tipp: 99 Geschäftsideen

Wer sich selbständig machen möchte, sei es hauptberuflich oder als ein kleines Zusatzgeschäft nebenbei, der braucht vor allem eins zunächst: nämlich eine Idee. Ein nützliches Buch, welches auch als eBook im Kindle Format verfügbar ist, ist hier 99 Geschäftsideen von Marion von Kuczkowski. Das Buch versteht sich dabei nicht als ein fertiger Leitfaden, der Ihnen 1:1 erzählt, wie Sie ein Geschäft aufbauen können, sondern eher als eine Quelle der Inspirationen.

Dazu listet es unterschiedliche Gründungs- und Geschäftsideen aus verschiedenen Bereichen. Ein Großteil davon behandelt dabei tatsächliche Erfolgsgeschichten, wie etwa aus einem Buchkauf im Trödelhandel ein erfolgreiches Unternehmen wie Momox wurde, welches heute mehr als 600 Mitarbeiter beschäftigt. Die gelisteten Geschäftsideen sollen nicht nur inspirieren, sondern auch Mut machen, die Augen aufzuhalten, denn wie die Beispiele zeigen, liegt die nächste Idee vielleicht schon um die Ecke.

Theoretisch könnte man sicher manche Geschäftsideen auch einfach kopieren, die Idee ist aber eher, dass man auf Basis der vorgestellten Ideen, eigene Konzepte entwickelt, auch unter Berücksichtigung der eigenen Fähigkeiten und Talente wie auch Möglichkeiten.

Alles möglich: Von „Verrückt“ bis „Nicht zu alt“

Thematisch behandelt das eBuch / eBook auch nicht nur Geschäftsideen mit Internet-Bezug, vielmehr kommen auch klassische Handelsbereiche zum Zuge. Von verrückten Ideen, über Kinder und Tierbedarf, Dienstleistungen bis bis zum netten Kapitel „Man ist nie zu alt“ reicht das Spektrum der thematischen Zuordnung der Geschäftsideen. Darunter auch allerlei verrücktes, wie man etwa Kerzen zum Erfolgshit machen kann oder wie sich auch hässliche Weihnachtspullover verkaufen lassen. Das Buch bietet also durchaus auch kurzweiliges und interessantes Lesevergnügen. Natürlich insbesondere für alle, welche ein gewisses thematisches Interesse haben.

Das eBook liest sich sehr flüssig und kann in einem Rutsch gelesen werden, genauso aber eignet es sich auch als Pausenlektüre, denn man weiß ja nie, wann der richtige Input den Turbo in einem selbst zündet.

99 Geschäftsideen – Anregung und Inspiration für die eigene Idee

99 Geschäftsideen ist ein Buch zur Anregung, nicht ein Geheimrezept, um über Nacht reich zu werden. Aber für alle, die nach ihrer Geschäftsidee suchen, lohnt sich der Kauf. Zumindest dann, wenn Sie beim Lesen die aufgenommenen Worte auch mit ihrer eigenen Kreativität kombinieren. Und wenn sich dann ihr Geschäftsmodell hoffentlich erfolgreich entwickelt, spätestens dann haben sich die paar Euro schnell für Sie ausgezahlt.

Aber Achtung: 99 Geschäftsideen ist wirklich nur für Leser gedacht, die ihr Heft selber in die Hand nehmen wollen und nicht fertige Backrezepte, sondern Inspiration suchen. Und für alle anderen ist es ein netter, lockerer Lesestoff, mit was man so alles Geld verdienen kann. Uns hat das Lesen auf jeden Fall viel Spaß gemacht.

99 Geschäftsideen als Kindle eBook bei Amazon

Verwandte Themen:


Comments are closed.