eBook Reader Vergleich: die besten Reader im Überblick

Die besten eBook Reader im Vergleich mit einem schnellen Überblick über ihre wichtigsten technischen Daten, Bezugsquellen und eine Einstufung. Wir vergeben auf unseren Blog keine festen Noten für von uns getestete eBook Reader, da jeder eBook Reader individuelle Vorteile und Nachteile und Benutzer genauso ganz persönliche Erwartungen. Da gleichzeitig eBook Reader ein hohes Niveau haben, würden feste Noten nach unserer Meinung bei einer Auswahl eher kontraproduktiv sein. Was wir aber natürlich machen können, ist eine Einstufung in eine Klasse (Basis Reader, Komfort Reader, Premium Reader).

Premium Reader

Kindle Voyage:

Origami Hülle für Kindle Voyage

  • 6“ eInk Carta Display (1448×1072px), 4 GByte Speicher, Touchscreen, intelligente Frontbeleuchtung, Wifi, Gewicht: 180 Gramm
  • Besonderheiten: sensorische Blättertasten (PagePress), „mitdenkende“ Frontbeleuchtung, bestes Display aller aktuellen eBook Reader, unbegrenzter Online Speicher, optional mit 3G, optional eBook Flatrate (Kindle Unlimited)
  • Wichtigste Formate: Kindle (AZW), mobi

Erhältlich hier bei Amazon

Komfort Reader

Tolino Vision:

Tolino Vision

  • 6“ e Ink Carta Display (1024x758px), 4 GByte Speicher, Touchscreen, Frontbeleuchtung, Wifi, Gewicht: 174 Gramm
  • Besonderheiten: wasserdicht, 25 GByte Online Speicher, tap2flip Funktion zum komfortablen Blättern, kostenlose Nutzung von Telekom Hotspots, Kontenverknüpfung mit mehreren Tolino Anbieter eBook Shops , Nutzung von öffentlichen Online Bibliotheken möglich
  • Wichtigstes Format: ePub

Erhältlich bei Thalia, Weltbild, Hugendubel, Buecher.de, eBook.de

Kindle Paperwhite:

Kindle Paperwhite 3G

  • 6“ e Ink Carta Display (1024x758px), 4 GByte Speicher, Touchscreen, Frontbeleuchtung, Wifi, Gewicht: 206 Gramm
  • Besonderheiten: unbegrenzter Online Speicher, optional mit 3G, optional eBook Flatrate (Kindle Unlimited)
  • Wichtigste Formate: Kindle (AZW), mobi

Erhältlich hier bei Amazon

Kobo Aura H20:

Kobo Aura H2O

  • 6.8“ e Ink Carta Display (1440x1080px), 4 GByte Speicher, Touchscreen, Frontbeleuchtung, Wifi, Gewicht: 233 Gramm
  • Besonderheiten: großes Display, MicroSD-Slot, wasserdicht
  • Wichtigste Formate: epub, mobi

Erhältlich hier bei Conrad.de

PocketBook Touch Lux 2:

PocketBook Touch Lux 2

  • 6“ e Ink Pearl Display (1024×758 px), 4 GByte Speicher, Touchscreen, Frontbeleuchtung, Wifi, Gewicht: 208 Gramm
  • Besonderheiten: MicroSD Slot, funktionsreiche Software
  • Wichtigste Formate: epub, mobi

Erhältlich bei Conrad.de / Mayersche Buchhandlung

Tolino shine

tolino shine

  • 6“ e Ink Pearl Display (1024x758px), 2 GByte Speicher, Touchscreen, Frontbeleuchtung, Wifi, Gewicht: 183 Gramm
  • Besonderheiten: MicroSD-Slot, 25 GByte Online Speicher, kostenlose Nutzung von Telekom Hotspots, Kontenverknüpfung mit mehreren Tolino Anbieter eBook Shops, Nutzung von öffentlichen Online Bibliotheken möglich
  • Wichtigstes Format: ePub

Erhältlich bei Thalia, Weltbild, Hugendubel, Buecher.de, eBook.de

Basis Reader

Kindle

Kindle Reader

  • 6“ e Ink Pearl Display (800×600 Px), 4 GByte Speicher, Touchscreen, Wifi, Gewicht: 191 Gramm
  • Besonderheiten: unbegrenzter Online Speicher, keine Beleuchtung, günstiger Preis, optional eBook Flatrate (Kindle Unlimited)
  • Wichtigste Formate: Kindle (AZW), mobi

Erhältlich hier bei Amazon

Zwei Welten: epub und Kindle

Im Wesentlichen lassen sich die eBook Reader in zwei Welten einteilen: Kindle Reader (Amazon) und ePub Reader. eBooks für Kindle Reader bezieht man in der Regel bei Amazon. Man ist aber dennoch nicht komplett an Amazons Angebot gebunden, da Kindle Reader zum einen das mobi Format beherrschen, in dem das eine oder andere eBook auch angeboten wird, zum anderen lassen sich nicht kopiergeschützte eBooks im epub Format mit Programmen wie Calibre meist erfolgreich konvertieren. Ebenso gilt dies natürlich umgekehrt, dass man nicht kopiergeschützte Kindle eBooks auch ins epub Format konvertieren kann.

Wir raten davon ab, kopiergeschützte eBooks zu konvertieren, da dies erstens rechtlich mindestens eine Grauzone ist, zum anderen entsprechende notwendige Plugins durchaus auch Schadsoftware beinhalten können.

Das Angebot der meisten eBook Anbieter (ob epub oder kindle) ist weitgehend gleich. Amazon bietet jedoch mehr englischsprachige eBooks sowie recht günstige eBooks aus eigenen Verlagen bzw. von Self-Publishern, andererseits bieten aber auch eBook Shops, die auf das epub Format setzen, mitunter exklusive Titel an. In der Regel wird man alle wichtigen und bekannten eBooks und Bestseller bei jedem Anbieter finden.

Kurze eBook Reader Bewertung

Alle genannten eBook Reader sind technisch hervorragend und eignen sich problemlos zum augenfreundlichen Lesen. Manche Modelle bieten jedoch Extras, etwa die Wasserdichtigkeit beim Tolino Vision 2 oder das hochauflösende Display beim Kindle Voyage oder die vielen Spezialfunktionen beim PocketBook Reader.

Wir haben den Kindle Voyage aktuell an die Spitze gesetzt, da er das mit Abstand beste und kontrastreichste Display besitzt, wofür man allerdings auch etwas tiefer in die Tasche greifen muss.

Der Tolino Vision ist für uns der beste eBook Reader im epub Segment wegen des Gesamteindrucks. Auch wenn ein Kobo Aura etwa beim Display sicherlich auf Augenhöhe liegt, so überzeugen uns beim Tolino Vision doch die komfortablen Nutzungsmöglichkeiten (Cloud, Kontenverknüpfung, komfortable Software), sodass Anwender hier einen besonders komfortablen eBook Reader vorfinden.

Nichtsdestoweniger sind alle genannten eBook Reader mindestens gut, wenn nicht sehr gut.

Verwandte Themen:


Comments are closed.