eBook Charts KW 40/2015 mit drei Neueinsteigern

Rockstars bleiben nicht für immer von Kylie ScottMit Rockstars bleiben nicht für immer von Kylie Scott und Dornenmädchen von Karen Rose gibt es diese Woche zwei Neueinsteiger unter die Top 10 der Thalia eBook Bestseller zu vermelden. Während Rockstars bleiben nicht für immer sich für alle empfiehlt, die stürmische Liebesgeschichten lieben, bietet dornenmaedchenDornenmädchen einen spannenden Thriller mit nur einer zarten Liebesgeschichte eingebettet. Ein immerhin fast 900 Seiten langes und spannendes Werk mit vielen Verzweigungen, die die Geschichte lange sehr offen halten. Nicht für Ungeduldige, nichts für zartbesaitete Gemüter. 900 Seiten spannende Thrillerspannung oder eine heiße Liebesgeschichte oder beides, je nach Gefühlslage: zwei der drei Neueinsteiger unter den Top 10.

Jojo Moyes: Ein ganz neues LebenJojo Moyes neues Buch „Ein ganz neues Leben“ letzte Woche auf Anhieb auf Platz 2 Platz 2 der eBook Bestseller Charts gestürmt, hat diesen Platz erfolgreich verteidigt und Grey – Fifty Shades of Grey von Christian selbst auf Distanz gehalten, konnte es aber nicht schaffen das klasse Buch von „Die Betrogene“ von Charlotte Link von Platz 1 zu stoße. „Die Betrogene“ ist nicht nur eine sehr gutes Buch, sondern eben auch ein sehr erfolgreiches.

TAKEOVER von ussi Adler-OlsenUnd dann gibt es ja noch TAKEOVER. Und sie dankte den Göttern als dritten Neueinsteiger, frisch aus der Druckerpresse von keinem geringeren als dem Bestseller Autor Jussi Adler-Olsen, auch hier ist sicherlich Luft nach oben. „Ein rasanter Thriller und ein packender Gesellschaftsroman, in dem die Schreckensszenarien der Gegenwart thematisiert werden: Terrorismus, Nahostkonflikt und Finanzkrisen.“

Die stille BestieWeiter nach oben geht es diese Woche für Die stille Bestie von Chris Charter, welches sich nun bereits auf Platz 6 verbessert hat. Kein Wunder, beschreiben ihn Leser doch als Nervenkitzel pur und als absolut genial. Thrillerkost mit Niveau und Spannung.

Also eine Menge los in eBook Bestsellercharts auf Thalia und vor allem eine Menge guter Lesestoff. Und Tolino Fans freuen sich dazu auf zwei neue Tolino Reader, die in gut drei Wochen wohl vorgestellt werden und viel versprechen, offensichtlich gibt es sogar einen Nachfolger für den Tolino shine. Bis dahin hat man aber noch genug Zeit einige eBooks zu verschlingen.

Die Thalia eBook Bestseller Charts der KW 40 / 2015

Stand: 02. Oktober, 14:00 Uhr

Platz 1 (1): Die Betrogene von Charlotte Link (Preis: 8.99, 640 Seiten, kopiergeschützt)
Platz 2 (-): Ein ganz neues Leben von Jojo Moyes (Preis: 16,99, 528 Seiten, kopiergeschützt)
Platz 3 (2): Grey – Fifty Shades of Grey von Christian selbst erzählt (Preis: 12.99, 640 Seiten, kopiergeschützt)
Platz 4 (-): Rockstars bleiben nicht für immer von Kylie Scott (Preis: 8.99, 384 Seiten, kopiergeschützt)
Platz 5 (4): Verschwörung von David Lagercrantz (Preis: 18.99, 608 Seiten, kopiergeschützt)
Platz 6 (9): Die stille Bestie von Chris Charter (Preis: 8,99, 448 Seiten, Kein harter Kopierschutz, Wasserzeichen)
Platz 7 (-): Dornenmädchen von Karen Rose (Preis: 14.99, 896 Seiten, kopiergeschützt)
Platz 8 (7): Todesurteil von Andreas Gruber (Preis: 8.99, 576 Seiten, kopiergeschützt)
Platz 9 (6): Der Puzzlemörder von Zons von Catherine Shepherd (Preis: 2.99, 200 Seiten, Kein Kopierschutz)
Platz 10 (-): TAKEOVER. Und sie dankte den Göttern von Jussi Adler-Olsen (Preis: 15.99, 656 Seiten, Kein harter Kopierschutz, Wasserzeichen)

Werbung

Verwandte Themen: