Onyx BOOX After Glow 2: e Ink Reader mit Google Play Store und Audioausgabe

Onxy Boox After GlowMit dem Onyx BOOX After Glow 2 steht Anwender ein neuer e In basierter eBook Reader zur Verfügung, der es über den Google Play Store auch ermöglicht Android Apps zu installiert. Auch wenn nicht von uns gestestet, so sollte es auf diese Weise möglich sein z.B. eine Kindle App genauso wie eine Skoobe Lese-App zu installieren, womit der Anwender sich einen Traum erfüllen kann, denn damit kann man die Nutzung der recht beliebten eBook Flatrate Skoobe mit einem lesefreundlichen eBook Reader mit e Ink Display kombinieren. Zudem stehen einem auf diese Weise praktisch alle Formate auf einem Gerät zur Verfügung: Kindle, ePub, PDF usw.

Google Play Store vorinstalliert

Nun ist der Onyx BOOX After Glow 2 nicht der erste eBook Reader, der dies ermöglicht, aber mit 124 Euro ist dieser im noch angenehmen Preisbereich, was den eBook Reader durchaus interessant macht. Zudem ist der Google Play Store bereits vorinstalliert, sodass zumindest sehr viele Apps installiert werden können, ob nun eine Aufgabenverwaltung, Notizmanager oder einfach eine eigene Lese-App. Dies bietet natürlich Vielfalt und Individualität. Als System ist übrigens immerhin Android 4.2 installiert, ebenso ein News Reader.

Mit Audioausgabe

Rein technisch bietet der Onyx BOOX After Glow 2 ein 6” E Ink® HD display mit 1.024 x 758 Pixel, also kein neuestes e Ink Carta Display, aber auf Augenhöhe mit dem Tolino shine, zumindest von den Zahlen her. Der ebook Reader verfügt auch über einstellbare Beleuchtung, einen 1.2 GHz Dual-Core Prozessor, 512 MByte RAM, 4 GByte internen Speicher und bietet nette Funktionen wie PDF-Reflow sowie Audioausgabe, auch über einen eigenen Lautsprecher. Ob MP3 Musik oder Text-to-Speech – alles ist möglich.

Mit dem Onyx BOOX After Glow 2 erhält man auch 2 GByte Midiapolis Drive. Kenne ich zwar nicht, aber letztlich halt 2 GByte Cloud-Speicher, wo man seine eBook speichern kann, mit Synchronisation. Über den Speicher kann man seine eBooks dann auch auf andere Hardware über einen Browser abrufen.

Die Software zeigt sich vielfältig, so stehen 50 Schriftstile und 30 Schriftgrößen genauso zur Verfügung wie Notizen, Anmerkungen, Lesezeichen. Wörterbücher usw.

Viele eBook Formate möglich

Ohne Zweifel klingt der Onyx BOOX After Glow 2 sehr interessant, da er im Prinzip viele Wünsche auf einmal erfüllt. Nicht nur kann man ePub nutzen, sondern auch Kindle eBooks, man kann Skoobe nutzen und eBooks, die man dort ausleiht, augenfreundlich lesen, Musik hören, Hörbücher und über den Google Play Store sich alle möglichen sonstigen Wünsche erfüllen.

Für den Preis von nur 124 Euro klingt dies auf dem Papier sehr vielversprechend, aber natürlich muss der Onyx BOOX After Glow 2 sich dann auch im Praxistest beweisen.

Erhältlich ist er aktuell wohl nur direkt beim Hersteller, aber wir halten die Augen offen

Werbung

tolino bei eBook.de

Verwandte Themen: