Der tolino und neue Fragen… USB Speicher, Skoobe, Kindle Leihbücherei

Es gibt immer wieder neue Fragen, welche uns zum tolino shine erreichen, dem wir gerne nachkommen. Sinnvollerweise in Form eines Artikels, sodass alle Leser etwas davon haben.

Skoobe mit tolino shine nutzen?

Skoobe ist eine ganz interessante eBook Online Bücherei zum Ausleihen von eBooks, siehe unsere Vorstellung von Skoobe hier. Leider lässt sich diese aber nicht mit einem eBook Reader nutzen, es gibt aber Apps für Tablets und Smartphones (iOS und Android). Zwar basiert die Software des tolino auf Android, allerdings handelt es sich halt um ein geschlossenes System an dem Dritte – zumindest im Moment – nicht andocken können. Man kann aber Skoobe mit Tablet oder Smartphone als Extra nutzen, ein Kandidat wäre hier das neue tolino tab 7, hier könnte man sowohl skoobe nutzen als auch die Lese- und Einkaufsmöglichkeiten wie beim Tolino Reader plus, dass man auch hier die tolino cloud hat. Die Akkulaufzeit ist recht gut, das Display auch, und der Klang sogar überraschend gut, also eine sehr interessante Alternative oder Zusatzoption. Selbst die Kindle App läuft übrigens auf dem tolino tab 7.

tolino als USB-Speicher freigeben?

Erfahrenen Computer Nutzern wird natürlich klar sein, was dies bedeutet, was einem der tolino meldet, wenn man ihn per USB-Kabel mit dem PC verbindet, aber es gibt natürlich auch Neueinsteiger. Die Meldung bedeutet einfach nur, dass, wenn man den tolino als USB-Speicher frei gibt, dieser von PC Seite aus einfach als zusätzliches Laufwerk angemeldet wird, genauso wie wenn man eine externe Festplatte anschließen würde oder einen USB-Stick.

Gibt man den tolino shine als USB-Speicher frei, so wird diesem auf dem PC oder Notebook ein eigener Laufwerksbuchstabe zugeordnet, über den man zumindest auf bestimmte Bereiche des tolino Zugriff bekommt. Eigene eBooks im ePub oder PDF Format kann man dann per PC in das Verzeichnis [Laufw:]\Eigene Inhalte überspielen. Beendet / deaktiviert man den USB-Freigabemodus wird dieses Verzeichnis von der tolino Software durchsucht und neu erkannte Dateien / eBooks können der eigenen Bibliothek hinzugefügt werden. So kann man dann neben ebook Dateien im ePub Format auch PDF Dokumente auf den tolino von PC übertragen, wobei die PDF-Fähigkeiten des tolino aber als begrenzt angesehen werden müssen – im Moment.

Der tolino wird als offenes System beworben, aber ich habe nur einen Shop

Ist halt auch ein Stück Marketing, aber offenes System bedeutet primär, dass man aus beliebigen Quellen seine eBooks im ePub Format beziehen kann, DRM geschützte eBooks genauso wie Nicht DRM-geschützte, von kommerziellen Plattformen genauso wie von privaten Seiten. Vorinstalliert ist aber trotzdem nur der Shop, von dem man den tolino shine gekauft hat. eBooks lassen sich aber den eingebauten Browser von anderen Anbietern herunterladen und komfortabler von PC, wo man diese dann per USB-Freigabe wie beschrieben auf den tolino shine überspielen kann. Der tolino ist insofern nicht direkt mit nur einem Anbieter verbunden, aber vorinstalliert ist eben nur ein Shop, was ja auch irgendwie verständlich ist.

TippWo man günstig eBooks für Tolino, Kindle und Co einkaufen kann

Kann man die Amazon Kindle -Leihbücherei mit dem tolino benutzen?

Nein, das geht leider nicht, dies geht nur, wenn Sie einen Kindle eBook Reader haben, also den echten Reader, eine Lese-App genügt auch nicht. Mit dem tolino kann man die Kindle – Leihbücherei nicht nutzen.

Lesetipp: Tolino shine der 2. Blick – unsere (auch privaten) Erfahrungen mit dem Tolino nach 8 Monate Nutzung

Werbung

www.thalia.de

Verwandte Themen: