eBooks bei Conrad.de, in Kooperation mit Ciando

Conrad.de eBook Shop

eBooks verkaufen wird immer beliebter und so bietet nun auch einer größten deutschen Elektronik-Anbieter Conrad.de eBooks an. Da man natürlich nicht ein eigenes Angebot von null aus dem Boden stampfen möchten, erfolgt der Verkauf von eBooks in Kooperation mit Ciando, der Aufgebau der eBook Seite wurde aber nicht 1:1 übernommen, sondern wird schon eigenständig präsentiert, natürlich auch mit entsprechender optischer Anpassung. Angeboten werden eBooks, welche im ePub Format und/oder PDF vorliegen und auf jedem handelsüblichen eBook Reader außer Kindle sowie auf Tablets mit entsprechenden Lese-Apps oder auf dem PC gelesen werden können.

Bezahlt werden können die eBooks via Lastschrift vom Konto der per Kreditkarte. Das Angebot bei Conrad.de umfasst nach eigenen Angaben mehr als 200.000 eBooks, welche aus allen Bereichen stammen, von Unterhaltungsliteratur bis hin zu Ratgebern und Fachbüchern. Da zumindest ein Teil der eBooks kopiergeschützt sein wird, benötigt man Adobe Digital Editons, um eBooks für Endgeräte freizuschalten.

Die eingekauften eBooks können sowohl heruntergeladen werden, wodurch man diese auf bis zu 5 Endgeräten beliebiger Art lesen kann, oder Sie können direkt online gelesen werden. Als Lese-App wird übrigens die Ciando Lese-App für eBooks angeboten, welche für verschiedene Systeme zur Verfügung steht.

Auf bei Conrad.de gekaufte eBooks kann jederzeit über das eigene Conrad.de eBook Shop Konto zugegriffen werden.

Das Angebot ist recht umfangreich, ergänzt durch eine Lese-App plus vieler Service-Informationen und einem Support bei Fragen und Problemen. Also ein recht gut gemachtes eBook Shop Angebot, welches für eBooks Fans alles bietet, was das eBook Herz benötigt. Zudem sehr übersichtlich und einfach bedienbar präsentiert.

Zum eBooks Shop bei Conrad.de

Werbung

Heiße Bestseller als eBook

Verwandte Themen:


 

 

Sorry! Unser Kommentarfunktion ist vorübergehend geschlossen.