Mayersche Buchhandlung mit eigenem Reader – (M) PocketBook Touch Lux

(M) PocketTouch Touch LuxDie Mayersche Buchhandlung, die neben ihrem Online Buchangebot und Shop Angebot inklusive eBooks auch über diverse Filialen in verschiedenen Regionen verfügt, bietet nunmehr auch einen eigenen eBook Reader an: den (M) PocketTouch Touch Lux. Eigener eBook Reader insofern natürlich nur, dass der PocketBook Touch Lux Reader hierbei vermutlich nur eine kleine Namensanpassung erhalten und gesondert gelabelt ist. Zudem wird natürlich der eBook-Shop der Mayerschen Buchhandlung integriert sein.

Der PocketBook Touch Lux Reader zählt zu den besseren auf dem Markt und bietet eine ordentliche Hardwareausstattung mit durchaus umfangreicher Software. 198 Gramm leicht, integrierte stufenlos regelbare Beleuchtung, 4 GByte Speicher, ein 6“ e Ink Display mit 1024 x 758 Pixel, formatfreudig, integrierter Audio-Player mit Vorlesefunktion, Dropbox Anbindung, umfangreiche Wörterbücher, Notizfunktionen und vieles mehr sind starke Argumente für den PocketBook Touch Lux, dessen Preis von 139 allerdings etwas höher ist als der des Tolino, was aber angesichts der eingebauten Audio-Player Funktionen durchaus akzeptabel ist, zumal auch einige kleinere Apps wie Rechner, Kalender und auch manch kleines Spiel dazu kommt.

Allerdings bekommt man ihn etwa bei Cyberport etwa aktuell bereits für gut 125 Euro, was doch ein paar Euro billiger ist. Andererseits ist der Preis auch nicht alles, denn wer ohnehin gerne bei der Mayerschen einkauft, gute Erfahrungen dort gemacht hat, der wird sicher andere Entscheidungsgründe mit ins Auge fassen. Bei Neukunden sieht die Welt natürlich anders aus und hier sollte man vielleicht mit attraktiven Bundle – Angeboten etwas nachbessern.

Der Reader selbst ist durchaus überzeugend, wenn auch von machen Anwendern als nicht ganz so stabil im Betrieb beschrieben als dies etwa beim Tolino der Fall ist, was aber vielleicht auch in der umfangreicheren Software begründet ist. Ansonsten aber ein sehr guter Reader, der zudem auch noch klassische Tasten neben Touchscreen anbietet, was durchaus mitunter sehr nützlich ist.

Grundsätzlich begrüßenswert ist, dass mit dem Angebot der Mayerschen eine zusätzliche Alternative auf den Markt kommt, denn Auswahl und Konkurrenz können nie schaden. Vielleicht hätte man nur beim Smiley Gesicht ein wenig kreativer sein können, aber sei es drum, schöne Alternative das Angebot der Mayerschen, welches man in Betracht ziehen sollte.

Werbung

Verwandte Themen: