Stephen Kings Neuer: Mr. Mercedes

Stephen King: Mr. MercedesStephen King ist sicher einer der Autoren der viele von uns seit einigen Jahrzehnten in vielen Film und vor allem im Buch begleitet hat, natürlich mal mehr und mal einen Tick weniger gelungen. Umso schöner, von einem „alten Bekannten“ nunmehr ein neues Werk vorzufinden, dieses Mal mit dem Namen Mr. Mercedes und die ersten Leser des noch recht frischen Buches, zumindest, was die Veröffentlichung in Deutsch angeht, sind schon sehr positiv und machen neugierig.

Die neueste Geschichte von Stephen King ist mehr Thriller als Horror, im Mittelpunkt ein Psychopath, der zunächst wahllos mit einem Mercedes in eine Menschenmenge rast und viele Menschen tötet, um einige Monate später ein noch schlimmeres Verbrechen anzukündigen. Auf der anderen Seite ein pensionierter Polizist, der zu seiner aktiven Zeit den Psychopathen nie fangen konnte, den Lebenssinn etwas verloren hat und aus dem Bösewicht der Geschichte neues Lebenselixier gewinnt, denn, was ihm in seiner aktiven Zeit als Polizist nicht gelang, das soll nun im Ruhestand gelingen. Und dies alles vor dem Hintergrund amerikanischer Rezension, des Niedergangs und in einer eher trübseligen Gegend, wo man lieber einfach nur durchfahren möchte.

Stephen King schafft in seinem Buch einen dichten Spannungsbogen, obwohl dem Leser durchaus alles bekannt ist. Immer wieder ein Kunstwerk, wenn guten Autoren genau dies gelingt. Wer typischen King Horror erwartet, der wird vermutlich enttäuscht sein, wer aber einen spannenden Thriller mit einem Blick in das Böse im Menschen werfen möchte, der wird an diesem Buch seine Freude haben. Nicht das Übernatürliche, sondern das reale Grauen, welches in Menschen lauern kann, findet der Leser in Stephen Kings Geschichte und dies alles realistisch und bildhaft beschrieben, was das ganze unheimlicher macht als so manchen Horror Roman. Durchaus wieder ein lesenswerter Stephen King Roman mit einer packenden und düsteren Atmosphäre des Bösen, dem man empfehlen kann.

>> Stephen Kings: Mr. Mercedes als eBook im ePub Format (Tolino, Kobo und Co)

>> Stephen Kings Mr. Mercedes als eBook im Kindle Format

Werbung

tolino bei eBook.de

Verwandte Themen: