Neuer Kindle mit Beleuchtung

Kindle 2019 mit BeleuchtungAmazon hat seinem Klassiker, den „kleinen“ Kindle ein Update gegönnt. Leichter und dünner ist er geworden und vor allem bietet er jetzt eine Frontbeleuchtung, sodass auch beim klassischen Kindle keine zusätzliche Beleuchtung mehr nötig ist.

Mit einem Preis von 79,90 Euro ist der Kindle mit Beleuchtung damit einer der günstigsten eBook Reader mit Frontlicht auf dem Markt. Der neue Kindle verfügt über eine weiterentwickelte E-Ink-Technologie, die für einen besseren Kontrast sorgen soll, sowie ein kapazitives 6-Zoll-Touchdisplay mit einer Auflösung von 167 ppi, das unbeabsichtigte Wischgesten ignoriert. Mit 167 ppi liegt der neue KIndle damit bei der Auflösung weiterhin unter den 300 ppi beim nächsthöheren Modell, dem Paperwhite. Faktisch sind hier die Unterschiede für die meisten Leser aber nicht so dramatisch, sodass in Kombination mit der Touchsteuerung der Kindle eine vielleicht bereits ausreichende eBook Reader Lösung sein wird, mindestens für alle, die nur hin und wieder mal zum eBook greifen.

Im Unterschied zum Paperwhite hat der Kindle keine plane Oberfläche, sondern ein leicht versenktes Display. Mit 4 GB Speicher für eBooks bietet der Kindle ausreichend Speicherplatz für tausende eBooks, allerdings weniger als der Paperwhite mit mindestens 8 GB. Dafür ist der kleine Kindle mit 174 Gramm aber der leichteste eReader von Amazon (Paperwhite ab 182 Gramm Oasis 194 Gramm).

Auch der Kindle mit Beleuchtung unterstützt WLAN, bietet aber keine kostenlose Mobilfunkverbindung wie etwa der Paperwhite, was die meisten Anwender vermutlich verschmerzen können.

Software-technisch bietet ach der Kindle Reader Vorteile der Kindle-Welt wie:

  • Audible—Audible Hörbücher über Bluetooth-fähige Geräte wie Lautsprecher oder Kopfhörer abspielen und nahtlos zwischen Lesen und Hören gewechselt werden.
  • Whispersync and Whispersync for Voice—Kindle-Bücher und Audible Hörbücher zwischen verschiedenen Geräten und Apps synchronisieren: zuletzt gelesene Seite, Lesezeichen und Anmerkungen etc.
  • X-Ray—um das aktuelle Buch zu erforschen. Wo tauchen relevante Ideen, Figuren, historische Persönlichkeiten, Orte oder interessante Themen im Buch auf?
  • Smart Lookup—Die Funktion kombiniert ein umfassendes Wörterbuch mit X-Ray und Wikipedia.
  • Familienbibliothek—Ist die Funktion aktiviert, hat man über den Kindle und die Kindle App nicht nur Zugriff auf die eigene Bibliothek, sondern auch auf Bücher, die im Amazon-Konto vom Ehegatten oder Partner hinterlegt sind.
  • Lesevorteile für Prime Mitgliederwie z. B. Prime Reading, welches eine wechselnde Auswahl an Hunderten von eBooks, e-Magazinen, Comics und Kindle Singles bietet

Der neue Kindle mit Beleuchtung ist hier bei Amazon ab 79,90 Euro erhältlich, wahlweise in weiß oder in schwarz

(Auslieferung ab 10. April 2019)

Werbung

www.thalia.de

Verwandte Themen: