Cybook Odyssey HD FrontLight von Bookeen neu bei Thalia. Erster Eindruck überzeugt….

Thalia erweitert sein eBook Reader Angebot um den Cybook Odyssey HD FrontLight von Bookeen. Der neue Cybook Odyssey bietet optional, da zuschaltbar, auch Frontbeleuchtung an. Kombiniert mit dem eInk Pearl High Speed Ink System, sorgt der neue eBook Reader so für optimale Lesebedingungen sowohl bei normalem Tageslicht als auch im Sonnenlicht oder bei mageren Lichtverhältnissen bis hin zum Lesen in absoluter Dunkelheit. Der Partner wird so bei einem nächtlichen Lesemarathon also nicht mehr durch Leselampen im Schlafzimmer gestört.

Highspeed eInk mit LED Frontlight

LED Beleuchtung beim Cybook Odyssey HD FrontlightDer Cybook Odyssey kombiniert damit die Vorteile eines eBook Readers mit eInk Technolgie, also augenfreundliche Darstellung, mit denen eines beleuchteten eBook Readers.

Das 6“ Display hat eine stolze Auflösung von 758×1024 Pixel (213 dpi) und bietet zudem eine moderne (kapazitive) Multi-Touch-Bedienung, wie vom Tablet oder Smartphone gewohnt.

Das Gewicht beträgt trotz der zusätzlichen Beleuchtung mittels LED-Leuchten nur 185 Gramm, also weniger als manche Konkurrenzmodelle mit Beleuchtung. Ausgestattet ist das Cybook Odyssey mit 2 GByte internen Speicher, wie üblich erweiterbar um zusätzliche 32 GByte durch geeignete Speicherkarten (microSDHC).

Viele Funktionen und breite Formatunterstützung

Cybook Odyssey Frontlight HD - eBook AnsichtImmerhin 7 Schriftarten und gar 20 Schriftgrößen sorgen dafür, dass Leser ihr optimales Lesevergnügen finden können.
Der Cybook bietet WLAN, wobei der Thalia eBook Shop im Reader vorinstalliert ist. eBooks können also direkt aus dem Reader heraus gekauft und heruntergeladen werden, können aber natürlich auch aus anderen Quellen bezogen werden.

Ein USB-Kabel zum Anschluss gehört zum Lieferumfang. Aufgeladen wird der Reader am PC, optional kann man sicher ein Ladegerät erwerben. Die unterstützen Formate sind ePUB, PDF, HTML, TXT, FB2; Bilder: BMP, JPEG, GIF, PNG, ICO, TIF, PSD, natürlich auch mit dem Rechtemanagement Adobe DRM. Eine flexible Nutzung von eBook Angeboten aus dem Netz ist damit möglich, ob kostenpflichtig oder kostenlos.

Lesezeichenverwaltung, Notizen gehören zu den eingebauten Funktionen. Wichtig ist auch, dass PDF Reflow unterstützt wird, was die Lesbarkeit von PDF Dateien erhöht und nicht bei jedem eBook Reader selbstverständlich ist.

Technisch ist die Ausstattung des Cybook Odyssey HD FrontLight brillant und enthält die modernsten Standards. Aufgrund der Tatsache, dass der Cybook Odyssey HD bereits überzeugen konnte, kann man davon ausgehen, dass der Cybook Odyssey HD Frontlight ganz sicher ein absolutes Top-Modell unter den eBook Readern werden wird und dies durchaus zu einem noch annehmbaren Preis von 129 Euro.

Ein ausführlicher Praxis-Test zum neuen Cybook Odyssey gibt es hier auf unserer Seite.

Zusammengefasst:

  • sehr leicht
  • angenehm in der Hand liegend
  • extrem scharfes Display mit tollen Kontrast
  • Frontbeleuchtung sehr gut, angenehm für die Augen, im unteren Bereich nicht perfekt ausgeleuchtet, aber nicht störend, da dort maximal die Fußzeile ist (die man optional ausschalten kann)
  • sehr schnell, nur schwaches Ghosting, flüssiges Umblättern
  • Super Touchscreen
  • zuverlässige, komfortable Software
  • Bedienung sehr einfach und intuitiv

Ein wirklich tolles Gerät, dass sich ganz sicher einen Spitzenplatz unter den eBook Readern erobern wird und mit dem man beim Kauf sicher nichts falsch machen wird. Auf jeden Fall der mit Abstand beste Reader, denn ich bisher in den Händen hatte.

Der Cybook Odyssey HD FrontLight kann übrigens schon ab sofort vorbestellt werden. Ausgeliefert wird er, sobald verfügbar. Infos und Vorbestellmöglichkeit: Cybook Odyssey HD FrontLight von Bookeen bei Thalia

 

Werbung

www.thalia.de

Verwandte Themen: