Archos 90 eBook Reader – für alle, dies es groß und günstig lieben

Die meisten eBook Reader sind 6“, vielleicht mal 7“, aber es gibt auch die richtig Großen, einer davon ist der Archos 90. Natürlich mit TFT-Display, nicht als eInk, was entsprechende und Vor- und Nachteile hat. Die Vorteile liegen klar auf der Hand: 9“ bietet richtig viel Platz, also ideal für Comics und PDF-Dateien, aber auch für eBooks, die vielleicht gerne ein wenig mehr Platz bevorzugen würden und zudem Farbillustrationen oder Fotos enthalten. Hier kann dann ein TFT Riese wie das Archos 90 seine Stärken ausspielen. Die Nachteile sind natürlich auch bekannt: manche mögen halt keine TFT-Displays, im Sonnenlicht ist auch nicht ideal und der Akku ist halt schneller leer, obwohl sich das Archos 90 hier mit 10 Stunden gar nicht mal schlecht schlägt. Dennoch kann so ein 9“ TFT eBook Reader als Zweitgerät oder für die besonderen Fälle, oder auch wenn man es einfach groß mag, auch die richtige Wahl sein. Ganz nach eigenem Geschmack und Ziel.

Formatfreudig bei Videos

Archos 90 - 9" eBook ReaderTechnisch bietet der Archos ein 9“ Display mit 800×480 Pixel Auflösung, 4 GByte internen Speicher und einem MicroSD Slot, mit dem man diesen noch mal um 16 GByte erweitern kann. Dies braucht man zwar nicht so sehr für eBooks, die relativ wenig Platz wegnehmen, aber nützlich wird es, wenn man den Archos 90 auch als Video-Player oder zur Anzeige von Fotos verwendet. Hier bietet das Archos 90 Support für die folgenden Formate: MPEG-4 AVI, FLV, MPG, RM, RMVB, FLV, MP4, DAT, VOB, MKV, MOV (bis zu HD 720p), sowie für Bilder: JPEG, BMP, GIF. Die Möglichkeit MP3 Dateien abzuspielen, runden die Multimedia Fähigkeiten des Archos 90 ab, also mehr als nur ein eBook Reader. Beim Abspielen von Videos sollte die Akkulaufzeit etwa für 6 Stunden reichen. Die Videos werden einfach in den Vorgabeordner \Videos des Readers gezogen und aufgrund der Formatvielfalt sollten sich dann die meisten Videos ohne Probleme und ohne vorherige Konvertierung abspielen lassen.

Mit 430 Gramm kein Leichtgewicht, aber in Relation zur Größe von 9“ kein schlechter Wert, da wiegen manche 8“ Tablets mehr.

Dateien – mangels WLAN – werden einfach per USB-Kabel von PC oder Notebook überspielt. Gleichzeitig dient dieser Weg auch zum Aufladen des Readers.

Das hintergrundbeleuchtete Display wird den einen oder anderen stören, andere mögen es, besonders in dunkler Umgebung. Das Archos 90 verfügt dazu auch über einen G-Sensor, schaltet also automatisch zwischen Hoch- und Querformat um.

Stark bei PDFs und ePub eBooks

Bei eBooks unterstützt das Gerät PDF, EPUB (Adobe DRM PDF und EPUB-kompatibel), TXT, Fb2, ePub Dateien können dabei aus beliebiger Quelle bezogen werden, kostenlose oder kopiergeschützte Kauf – eBooks. Eine Shop-Bindung gibt es nicht. Einstellbare Schriftgrößen sind sicherlich auch – insbesondere bei dem großen Display – eine Hilfe für Kurzsichtige, allerdings gibt es keine unterschiedlichen Schriftarten. Die Bibliothek kann auch ohne PC verwaltet werden (außer dem Überspielen von eBooks natürlich) und auch an eine Lesezeichenfunktion wurde gedacht.

Positiv am Archos 90 sind neben dem 9“ Format dessen Fähigkeit auch große PDF Dateien recht problemlos zu laden, Videos in der Regel ohne Probleme abzuspielen und auch die Fotoanzeige ist recht praktisch. Für MP3 Dateien benötigt man aber einen Kopfhörer oder Ohrhörer. Aufgrund des Formats können PDF auch meist ganzseitig angezeigt werden, was praktisch ist für alle, die vielleicht auch beruflich oder aus schulischen Gründen oft auf PDF zurückgreifen möchten oder müssen.

Das Archos 90 blättert recht flott um, genauso wie die ganze Bedienung eigentlich recht schnell ist. Hier hat man beim Umblättern durchaus einen Vorteil gegenüber eInk Readern. Relativ gut für einen TFT Reader ist auch die ansprechende Akkulaufzeit. Bei ca. 1.5 Stunden Lesen am Tag reicht der Akku für gut eine Woche (ohne Videonutzung), was kein schlechter Wert ist.

Archos 90: Nachteile, aber auch interessante Vorteile

Das Archos 90 wird nicht für jeden eBook Fan die erste Wahl sein (vielleicht aber als Zweitgerät für Abendstunden), kann aber trotzdem recht gut gefallen. Das große Display, ideal auch für Kurzsichtige, dazu die Fähigkeiten PDF Dateien ganzseitig anzuzeigen und dies auch recht flott und nicht zuletzt die Multimedia Funktionen machen den Archos 90 durchaus interessant. Auch im Vergleich zu einem Tablet schlägt er sich nicht schlecht, denn ein Tablet mit 9“ würde wesentlich mehr kosten, die Bedienung wäre komplizierter, was auch nicht immer gewünscht und die Akkuleistung preisgünstiger Tablets ist meist deutlich schlechter.

Den Archos 90 gibt es bei Amazon »

Zubehör für den Archos 90 Reader – Schutztasche und Ladegerät

Tasche

Eine sinnvolle Ergänzung ist natürlich eine passende Tasche für den Archos 90 eReader und aufgrund der Größe des Readers passen da übliche 6“ oder 7“ Taschen natürlich nicht. Aber wo man Zubehör für herstellen kann, gibt es natürlich auch Zubehör, wie in diesem Fall diese Lederhülle für den Archos 90, sogar gefertigt aus echtem Leder, speziell gefertigt für den 9“ Reader.

Der eBook Reader wird einfach über die Öffnung hineingeschoben. Zweck der Tasche ist natürlich die Schutzfunktion bei Nicht-Gebrauch oder Transport, sie ist aber nicht geeignet während des Lesens.

Ladegerät

Da es recht nervig sein kann Reader via PC / Notebook aufzuladen und es auch nicht immer möglich ist, lohnt sich ein Ladegerät immer, auch für den Archos 90.

Viel zu sagen über Netzladegeräte gibt es natürlich nicht, nützlich und hier vorhanden sind natürlich immer Kontrollleuchten welche den Ladevorgang anzeigen, was dieses Netzladegerät für den Archos 90 dank der integrierten LED-Lampe bietet. Die Kabellänge beträgt 1.10m, was in den meisten Fällen ausreichend sein sollte. Für Reisende erwähnenswert ist noch, dass das Netzteil für den Archos 90 eReader weltweit einsetzbar ist (110 – 240 V), je nach Land bräuchte man höchstens noch einen Adapter für den Stecker.

Wer lieber einen 9.7″ eBook Reader mit einem eInk Display sucht, für den könnte das PocketBook Pro 912 interessant sein.

© Copyright Produktbild ARCHOS™

Werbung

ebook 468x60

Verwandte Themen: